Seite wählen

Karen Köhler liest

Karen Köhler – Himmelwärts

»Ich fange hier an, weil heute der Tag ist, falsch, heute kommt die Nacht, auf die ich mich seit Wochen freue: YumYum und ich werden heute im Garten schlafen. Im Zelt! Alleine!! Tadaaaa!!!«

Eine einzigartige literarische Stimme, umwerfend komische Dialoge und zwei mitreißende Mädchen voller kluger Ideen – das erste Kinderbuch von Karen Köhler.

In einer sternenklaren Sommernacht funken Toni und ihre beste Freundin YumYum mit ihrem selbst gebastelten kosmischen Radio in den Himmel, um Kontakt zu Tonis verstorbener Mutter aufzunehmen. Toni hat große Vermissung, und Weltall-Expertin YumYum hat Experimentierlust. Bestens ausgerüstet – vor allem mit Snacks – erleben die beiden eine Nacht voller Überraschungen. Denn statt der Mutter antwortet ihnen Astronautin Zanna von einer Raumstation. Mit ihr philosophieren sie über das Dasein und die Sehnsucht, aber vor allem über das großartige Leben auf dem Planeten Erde, das uns so viel Trost und Freude schenkt.

Luchs des Monats Februar 2024

Der Luchs-Preis im Februar geht an die Autorin Karen Köhler und die Illustratorin Bea Davies für ihren Kinderroman „Himmelwärts“, dieser erscheint am 19. Februar bei Hanser (das Hörbuch am 19. Februar bei derDiwan Hörbuchverlag) und wird empfohlen für Kinder ab zehn Jahren. Eine tiefgründige Geschichte, in der zwei Mädchen eine Nacht voller Überraschungen erleben.
Der ursprünglich als Theaterstück verfasste Roman erzählt von der zehnjährigen Toni, die sich nach dem Tod ihrer Mutter fragt, wohin diese nun gegangen ist. Floskeln und Trostversuche von Erwachsenen helfen ihr nicht. Im Gegenteil, das macht sie eher wütend. Deshalb beschließt sie eines Nachts, mit ihrer Freundin YumYum im Garten zu zelten und ein kosmisches Radio zu bauen. Die beiden funken in den Himmel – und erhalten tatsächlich eine Antwort.

Urteil der Jury

Die Hamburger Autorin schreibt „federleichte Dialoge und schafft ein Sprachkunstwerk, das glaubwürdig die Trauer einer Zehnjährigen einfängt“, schreibt Judith Scholter in der aktuellen Ausgabe der Wochenzeitung „Die Zeit“. „Unterbrochen wird die Zeltnacht durch Blicke in Tonis Notizbuch, in dem sie Erinnerungen an ihre Mutter notiert hat. Die zwischen rot und blauviolett changierenden, teils doppelseitigen Illustrationen von Bea Davies lenken den Blick vom Text in den Nachthimmel und tragen die Geschichte über die Grenzen der Buchstaben und der menschlichen Sprache hinaus“, bewertet die Redakteurin.

Himmelwärts – Hörbeispiel

von Karen Köhler | gelesen von Karen Köhler

      Hörbeispiel

Karen Köhler liest
Karen Köhler – Himmelwärts
Ungekürzte Lesung Hanser Verlag

1 mp3-CD / Kartonverpackung
Spielzeit ca. 280 Minuten
ISBN 978-3-949840-33-3
Ab 10 Jahren
20.00€

Ab 19.02.2024 erhältlich!

HIMMELWÄRTS Buchpremiere

Wer sich mit Karen Köhler und Toni-Peperoni auf die Reise in den Weltraum begeben mag, wer lernen möchte, der großen Vermissung mit Sternschnuppen, Liebe und Freundschaft zu begegnen, wer den Wobbeltanz machen und das Snackbüffet zu plündern wagt: Kommt am 18.2. ins Centralkomitee!

HIMMELWÄRTS Buchpremiere
Sonntag den 18.2. um 11 Uhr
im Centralkomitee, Hamburg

Musikalische Begleitung von Tom Schneider und moderiert von Luka Haller.

Karten gibt es bei Cohen & Dobernigg, oder hier:

https://tickets.centralkomitee.de/product/65074/karen-koehler-centralkomitee-hamburg-am-18-02-2024